Kabelfrei - alphaluxx kabellose Motorleinwand

Kinovergnügen ohne Stromanschluss

Auch heute noch funktioniert ein Heimkino "leider" nur mit Strom. Auch eine Motorleinwand muss mit Energie versorgt werden. Was aber, wenn es eine Möglichkeit gäbe, dies ohne lästige Kabelinstallationen zu erledigen?

Genau hier setzen wir von alphaluxx mit der kabellosen Motorleinwand an. Denn manchmal ist es nicht nur schwierig, die nächstgelegene Steckdose zu erreichen, sondern vor allem sehr unschön, wenn man ein fünf oder gar zehn Meter langes Kabel sichtbar bis dorthin ziehen muss.

Um im Betrieb unabhängig von der Steckdose zu werden, haben wir eine akkubasierte Lösung entwickelt. Mit dieser lässt sich die Motorleinwand genauso bequem steuern wie bei der kabelgebundenen Version, während optisch keine Strippe das Auge stört. Der Akku wird speziell für uns gefertigt und von uns im Anschluss direkt in die Antriebswelle der Leinwand verbaut. Das einzig Sichtbare ist eine 10cm lange Antenne für den Funkempfang der Fernbedienung. Diese gehört selbstverständlich ebenso zum Lieferumfang wie das Ladegerät und die Steueranlage.

Lange Akkulaufzeit

Wer nun Bedenken bezüglich der Laufzeit des Akkus hat und fürchtet, dass der Ladevorgang zu häufig ausfällt, den können wir beruhigen. Bei einer täglichen Anwendung (einmal aus- und wieder einfahren der Leinwand) hält der Akku bis zu vier Monate durch, bevor er aufgeladen werden muss.

Natürlich haben wir auch an die Bequemlichkeit beim Ladevorgang gedacht. So muss unser Akku nicht kompliziert der Leinwand entnommen werden. Vielmehr sorgt ein Anschluss für ein herkömmliches Ladekabel, das man auch vom Mobiltelefon kennt, für die Stromaufnahme. Das einzige was man nun tun muss, ist das mitgelieferte Ladgerät anzuschließen, zur Steckdose zu führen und den Akku bspw. über Nacht aufzuladen. Schon hält er erneut für vier Monate durch.

Flexibler Akku-Einsatz

Selbstverständlich ist die Akku-Lösung für sämtliche Motorleinwände unserer Produktion möglich. Egal, ob Sie sich für eine Multiformat- oder eine herkömmliche Motorleinwand entscheiden - der Akku ist zu jeder Variante kompatibel. Die einzige Limitierung ist die Leinwandbreite. Bis zu sechs Meter darf diese betragen, um vom Akku zuverlässig angetrieben zu werden.

Es kommt aber noch besser: Sollten Sie mit ihrer bisherigen, kabelgebundenen alphaluxx-Motorleinwand glücklich sein und diese nicht wechseln wollen, bieten wir Ihnen auch hier eine Lösung. Denn unser Akku lässt sich problemlos in bereits bestehende Leinwände unserer Fertigung nachrüsten.
Rufen Sie uns gerne dazu an - wir beraten Sie zielgerichtet auf eine individuelle Lösung.

Für professionelle oder behördliche Lösungen bieten wir noch eine ganz besonders individuelle Maßnahme an. Oftmals müssen Leinwände bspw. in öffentlichen Gebäuden sehr hoch und unerreichbar aufgehängt werden. Hier wäre es unter Umständen zu kompliziert, das Ladekabel zum Akku zu führen. Für solche Fälle bieten wir eine Solar-Lösung an, die zum Beispiel auf dem Dach installiert werden kann, um von dort den Strom zum Akku zu bringen.

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf. In einem unverbindlichen, persönlichen Beratungsgespräch mit einem unserer Techniker lassen sich alle nötigen Details besprechen und der Aufpreis zu einer kabelgebundenen Leinwand ist gar nicht so groß, wie man meinen könnte.

alphaluxx kabellose Motorleinwand

Geschäftszeiten:

Montag - Freitag
8.00 bis 17.00 Uhr

Zurück

Warum alphaluxx?

Selbstverständlich gibt es auch andere Produkte auf dem Markt. Warum also alphaluxx?

mehr erfahren

Beratung & Service

Bei uns erhalten Sie eine kostenlose Beratung zu all unseren Produkten. Rufen Sie uns einfach an.

jetzt anrufen

Testergebnisse

Unsere Produkte werden in vielen Hardware-Tests bestätigt. Hier finden Sie eine Auswahl der Testergebnisse.

mehr erfahren

Rückgaberecht

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur Rückgabebelehrung laut Fernabsatzgesetz im Überblick.

mehr erfahren
Copyright 2019 © Ralph Marschner Vertrieb e.K. alphaluxx
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.